Skip to content

Wackler schließt sich der Science Based Targets initiative (SBTi) an

Seit rund 15 Jahren geht Wackler seinen „grünen Weg“ – und das als eines der ersten Unternehmen der Facility-Management-Branche. Nach vielen bereits erreichten Meilensteinen im Bereich Nachhaltigkeit machen wir selbstverständlich weiter. Schließlich verstehen wir unternehmerische Nachhaltigkeit als einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Besonders bei der Bewältigung des Klimawandels drängt die Zeit…

…Deshalb haben wir uns der Science Based Targets initiative angeschlossen und uns dazu verpflichtet, kurz- und langfristige, wissenschaftsbasierte Emissionsreduktionsziele zu entwickeln und das unternehmerische Handeln danach auszurichten. Diese Reduktionsziele sind wissenschaftlich fundiert – sie stehen im Einklang mit den Zielen des Pariser Klimaabkommens und der Begrenzung der globalen Erderwärmung auf 1,5°C.

Im nächsten Schritt werden wir unsere unternehmensspezifischen Emissionsreduktionsziele nach dem science-based targets Standard ausarbeiten und durch SBTi validieren lassen.

 

Die Science Based Targets initiative (SBTi)

Die Science Bases Targets initiative unterstützt Unternehmen dabei, sich ehrgeizige Ziele zur Emissionsreduzierung zu setzen, die wissenschaftlich fundiert sind und mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen übereinstimmen. Ziel der Initiative ist es, die Unternehmen weltweit dazu zu bringen, ihre Emissionen bis 2030 zu halbieren und bis 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen.

Mehr Informationen zu unserer Verpflichtung finden Sie hier:

https://sciencebasedtargets.org/companies-taking-action

Back To Top